Ein echtes Dilemma: Emil und die Hausaufgaben

Was ist richtig? Was ist falsch? Und wie sollte ich mich in bestimmten Situationen verhalten? Antworten auf solche Fragen behandelt der Ethikunterricht am Campus. In diesem Artikel führt Lidovik aus der 10.3 eine ethische Fallanalyse durch und beantwortet für sich die Frage: Soll er seinem Mitschüler die Hausaufgaben zum Abschreiben geben?

Die Schulsprecherinnen der Grundstufe stellen sich vor

Laetycia und Gresa sind die aktuellen Schulsprecherinnen der Grundstufe des Campus Hannah Höch. Sie vertreten alle Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 6 mit ihren Anliegen vor der Schulleitung und leiten das Schüler*innen-Parlament. Im Interview mit den SCHNIPSEL-Redakteur*innen erzählen sie, warum sie sich als Schulsprecherinnen beworben haben, wie sie gewählt wurden und was ihre Ziele sind.

Cheerleader bewegen den Campus

Am Campus gibt es jetzt zum ersten Mal eine Cheerleading-AG. Nachdem die Cheerleaderinnen ihren ersten, umjubelten Auftritt beim Beach-Fest der Berliner Gemeinschaftsschule hinlegten, besuchten die Redakteur*innen der Schüler*innen-Zeitung SCHNIPSEL die AG. Dort zeigten die Cheerleaderinnen im Training jede Menge waghalsige Übungen und präsentierten dann eine ganze Choreographie, die auch ihr euch hier im Video anschauen könnt.

Cetin und die Opale

Im Fernsehen sah Cetin zufällig einen Beitrag über Opale und war gleich ganz fasziniert von den geheimnisvollen Edelsteinen. So sehr, dass er in seiner Lerngruppe einen Vortrag über Opale hielt. Darin erzählt er, wo die Edelsteine gefunden und abgebaut werden und wie er mehr über sie erfuhr.

Dornschrecken: Tiersuchsel in der 123f

Man muss sehr genau hingucken, um die Dornschrecken im Terrarium der 123f zu entdecken. Die Kinder in der Lerngruppe erspähen sie ganz schnell, denn sie kennen die ungewöhnlichen Tiere inzwischen ziemlich gut. Hier erzählen sie, was sie an den Dornschrecken fasziniert und wie sie sich um sie kümmern.

Blickwechsel: Die Schüler*innen der 123c tauschen ihre Blicke aus

Blickwechsel – ein Kunstprojekt am Campus Hannah Höch

Zum Jahresmotto der Schule “Blickwechsel” hat die Lerngruppe 123c am Campus Hannah Höch Porträts der Kinder bemalt, zerschnitten und neu zusammengesetzt. Heraus kamen dabei neue Gesichter, die eigenartig, komisch und lustig wirken. Die Kinder der Reinickendorfer Gemeinschaftsschule haben einigen Schöpfungen neue Namen gegeben und für das Video eingesprochen.

Kürbis-Allerlei auf dem Herbstfest der Kleinen

Herbstfest der 123er-Lerngruppen am Campus Hannah Höch

Kreative Arbeitsstationen warteten auf die Schüler*innen beim Herbstfest von drei 123er-Lerngruppen. Dabei ging es vor allem um den Kürbis, aber auch um Mandarinen. SCHNIPSEL-Redakteur Karl war dabei und erzählt hier, welche Stationen es für die Kinder gab und wie er das Herbstfest erlebte.

Gruseliges Etagentreffen vor Halloween

Halloween am Campus Hannah Höch

Finsternis, Fledermäuse und Fratzengesichter: Wenn es so gruselig in der Schule zugeht, dann ist Halloween. Rund um den Volksbrauch vor Allerheiligen ging es auch beim jüngsten Etagentreffen der 456er-Lerngruppen a, b und c, das am Mittwoch vor Halloween stattfand. Hier erzählen die Schüler*innen der großen Etage von der Stationenarbeit zu Halloween.

Herbstputz am Campus Hannah Höch

Campus Beauty Day: Schülerinnen verschönern den Campus Hannah Höch

Alles neu macht der … November! Die Schüler*innen am Campus Hannah Höch haben in dieser Woche am Campus Beauty Day fleißig ihre Lerngruppenräume, Gebäudeflure und Außenanlagen in Schuss gebracht – die Jugendlichen der Mittelstufe am Mittwoch, die Kinder der Grundstufe am Freitag. Eine Lerngruppe startete dabei gleich ein spannendes Experiment: ein Wurmkino!

Berichte aus der Berufsorientierung

Bild: DoroT Schenk / Pixabay

Auch in diesem Jahr haben Schüler*innen der achten Jahrgangsstufe zwei Wochen lang in Werkstätten in Reinickendorf und Spandau am Berufsorientierungsprogramm (BOP) teilgenommen. Die 9er und 10er absolvierten ein dreiwöchiges Betriebspraktikum. In welche Berufe sie reingeschnuppert haben und ob ihnen die Arbeit gefallen hat, berichten wir hier.

Fünf Fragen an Frau Feiten

Frau Feiten hat zum neuen Schuljahr Frau Blöing als Lerngruppenleiterin der 123h abgelöst. Die beiden SCHNIPSEL-Redakteure Benjamin und Karl, die in die 123h gehen, stellen ihrer neuen Lehrerin ihre Fragen. Sie möchten unter anderem wissen, was ihre Lehrerin in der Schule gelernt hat und was ihr beim Unterrichten am meisten Spaß macht.

Ein Traum wurde wahr: Stimmen zum neuen Beach-Feld des Campus

Die Bauarbeiten sind abgeschlossen, das Beach-Feld des Campus Hannah Höch ist fertig und wird bereits genutzt. Und wie kommt das Sandfeld bei unseren Schüler*innen, Erzieher*innen und Lehrer*innen an? Jara hat sich bei der Einweihung des Feldes für SCHNIPSEL umgehört.

Lesetipps einer Lesepatin: “Das Thema sollte Kinder interessieren”

SCHNIPSEL-Redakteurin Lilli liest fast jede Woche zusammen mit ihrer Lesepatin Frau Wolfframm aus Büchern, Heften oder anderen Textquellen. Hier stellt euch Lilli ihre Lesepatin im Interview vor und fragt sie auch nach Tipps und Buchempfehlungen. Wichtigster Ratschlag von Frau Wolfframm: ein Buch mit einem Thema aussuchen, das die Kinder interessiert und nicht zu schwer zu lesen ist.

Schüler*innen erklären im Kurzfilm: “Das ist Demokratie!”

Schüler*innen des siebten Jahrgangs der Mittelstufe des Campus Hannah Höch nahmen in dieser Woche an einem Workshop zum Thema Demokratie teil. Dabei haben sie mehrere Filme erstellt, in denen sie Demokratie erklären.

Frühstücksverkauf in der Hofpause

In der Hofpause nach der zweiten Stunde ist jetzt immer Frühstücksverkauf. Es gibt belegte Brötchen und Wraps, und manchmal gibt es auch Brezeln. Alles kostet jeweils 50 Cents.

So haltet ihr einen guten Vortrag

Wisst ihr, wie man eine gute Präsentation hält? Hier gibt euch Yasemin ein paar Tipps, damit euer nächster Vortrag bei allen Kindern und Lehrer*innen gut ankommt. Die Tipps helfen euch beim Auswählen des Themas, beim Suchen der Informationen zum Thema und beim Präsentieren eurer Ergebnisse.

Staffellauf der Reinickendorfer Grundschulen

Am Donnerstag in der vergangenen Woche fand der Staffellauf der Grundschulen in Reinickendorf statt. Gleich neben unserer Schule im Stadion. Das Motto unserer Schule war: Dabei sein ist alles. SCHNIPSEL-Redakteur Gianluca war einer der Läufer unserer Schule und berichtet hier, wie er und seine Mitschüler*innen das Sportereignis erlebt haben.

Der Pate

Gianluca aus der 123e ist Pate einer neuen Sonne, die im August eingeschult wurde und gerade erst etwas mehr als einen Monat lang zu unserer Schule geht. Als Pate ist es seine Aufgabe, der Sonne alles zu erklären, was an der Schule passiert und wie man sich richtig verhält. Hier berichtet Gianluca, wie er seiner Sonne im Schulalltag hilft.

Beach-Feld auf dem Campus mit großem Fest eingeweiht

Wir haben jetzt ein Beach-Feld in der Schule! Die Einweihung fand in der vergangenen Woche am Mittwoch im Mittagsband mit einem großen Fest statt. Viele Schüler*innen und Mitarbeiter*innen unserer Schule tummelten sich auf der großen Wiese zwischen Mittelstufen- und Grundstufenbereich. Auch ein paar Gäste, die beim Bau des Sandfeldes geholfen hatten, waren dabei.

Unsere Schulbienen sind echte Streber – aber jetzt brauchen sie Hilfe

Die Schulbienen am Campus Hannah Höch haben ihren ersten Sommer auf dem Gelände der Gemeinschaftsschule hinter sich. Wie haben sie sich eingelebt und wie geht es ihnen? Lange lief es richtig gut bei den Bienen, doch derzeit blicken die Imkerinnen des Campus sorgenvoll auf beide Bienenstände. Grund ist die Varroamilbe – eine tödliche Gefahr für die Bienen.