Die Vor- und Nachteile der offenen Lernetage

An der offenen Lernetage scheiden sich die Geister: Manche mögen sie, andere lehnen sie ab. Aber warum gibt es eigentlich dieses Konzept der offenen Lernetage? Und was sind die Vor- und Nachteile im Vergleich zu geschlossenen Klassenräumen? Das erklärt Dilara-Josefine aus der 456b hier.

Entwerft ein Logo für die Schüler*innen-Zeitung!

Wir starten eine Schüler*innen-Zeitung am Campus Hannah Höch! Einen Namen für die Zeitung haben wir schon: „SCHNIPSEL“. Jetzt suchen wir noch ein Logo und rufen dafür einen Wettbewerb unter allen Schüler*innen der Grundstufe und Mittelstufe aus. Macht mit! Die ersten Entwürfe sind schon bei uns eingegangen.

Frau Maisch: Aktiv für ein prima Klima

Kathrin Maisch von Aufwind e.V.

Frau Maisch ist als Schülerin gern zur Schule gegangen. Nicht unbedingt, weil sie so gern lernte, sondern vor allem weil sie die Schule als Ort des Treffens und Miteinanders schätzte. Jetzt kümmert sie sich mit dem Treffpunkt-Team des Trägers Aufwind e.V. darum, dass sich die Schüler*innen am Campus Hannah Höch wohl fühlen. Wichtig für ihren Job, diejenigen zu unterstützen, die es wünschen oder brauchen: für alle ein offenes Ohr zu haben und Zwischentöne heraushören zu können.

Unsere Lehrer*innen: Herr Koch, der Tackler

Martin Koch, Lehrer am Campus Hannah Höch

Herr Koch gibt gern den Harten: In seiner Freizeit spielt er Rugby. Da tackelt er die Gegenspieler, um sie nicht durchbrechen zu lassen. In der Schule kümmert er sich auch ums Sportliche, geht dabei aber niemanden an: Er unterrichtet unter anderem Sport in der Grundstufe am Campus Hannah Höch. Im Interview erzählt Herr Koch mehr über sich als Lehrer.

Unsere Lehrer*innen: Frau Trümper kommt im Doppelpack

Anja Trümper, Lehrerin am Campus Hannah Höch

Was sie später beruflich machen wollte, wusste Frau Trümper schon, als sie noch zur Grundschule ging: als Grundschullehrerin arbeiten. Jetzt unterrichtet sie an der Grundstufe des Campus Hannah Höch und kommt nicht allein. Immer mit dabei ist Bruno, ihr Schulhund.

Unsere Lehrer*innen: Herr Sudhues, der Künstler

Max Sudhues, Künstler und Lehrer am Campus Hannah Höch

Warum ein Kunststudium nach der Schule? Weil man als kritisch denkender Schüler ständig mit andersdenkenden Lehrer*innen und Mitschüler*innen aneckte und Freiheit suchte. So war es jedenfalls bei Herrn Sudhues. Jetzt bringt er als Lehrer Schüler*innen am Campus Hannah Höch Kunst … Weiterlesen

Unsere Lehrer*innen: Herr Fiedler, der Tüftler

Philipp Fiedler ist Lehrer am Campus Hannah Höch

Manchmal springt der Funke erst später über. Das ist auch bei Herrn Fiedler so gewesen, der als Kind dem Lernen in der Schule wenig abgewinnen konnte. Erst später als Auszubildender, Student und schließlich Vater entdeckte er den Spaß am Lernen. … Weiterlesen

Campus Beauty Day: Schönheitskur für die Schule

Am Campus Beauty Day der Hannah Höch geht es nicht um Make-up oder Mode. An diesem Tag kümmern sich die Schüler der Gemeinschaftsschule um die Räume und Außenanlagen des Campus. In diesem Jahr unter erschwerten Bedingungen.

So erleben die neuen Sonnen ihre ersten Schulwochen

Viele neue Sonnen sind am 15. August am Campus Hannah Höch eingeschult worden. Mittlerweile haben sie sich in ihren Lerngruppen und am Campus gut eingelebt und berichten von ihren Eindrücken in den ersten Schulwochen — in Wort und Bild.